Ich schreibe für mein Leben gern!

 

Mein erstes Buch schrieb, bastelte und malte ich nicht 9 Jahren, darauf folgte ein mehrteiliger Roman in der Jugend, vor Jahren verfasste ich in einem ehrenamtlichen Projekt ein hochwertiges Schulkonzept für eine Alternativschule, inzwischen plane ich eine Veröffentlichung von Sachbüchern und Uto-/Dystopien - meine Projekte bringe ich jedoch seltener in die Regale, als die anderer.

 

Rechtschreibung, Zeichensetzung, 10-Finger-Tastschreiben, lektorieren, Korrektur lesen faszinieren mich - in mehreren Sprachen. Darum lass mich für dich, dein Projekt, deine Kundschaft die Texterin sein - ob mit Witz und Charme, Anekdoten oder Fakten, ob neutral informieren oder episch erzählerisch, ich schreibe, was du brauchst! Für die Homepage, für den Flyer, für dein Buch, für die Presse.

 

Auf den Sessel, bereit zu tippen, los!

Rosa M. Thielmann

Kamerafrau für Fotografie & Film, Künstlerin

Kommunikationsfabrik
Schmidtstr. 12  Frankfurt/M.